Apple, Samsung top JD Power Handy Zufriedenheit - Android - 2019

Anonim

JD Power and Associates hat seine Studien aus dem Jahr 2011 veröffentlicht, in denen die allgemeine Zufriedenheit der Konsumenten sowohl mit Smartphones als auch mit herkömmlichen Mobiltelefonen bewertet wird. Apple hält in der Smartphone-Kategorie einen starken Vorsprung (HTC ist das einzige Unternehmen, das die Konkurrenz übertrifft) Branchendurchschnitt), während Samsung LG und Sanyo nur knapp verdrängt hat, um die höchsten Auszeichnungen in der Feature-Phone-Kategorie zu erhalten. Insgesamt zeigten die Konsumenten eine deutlich höhere Zufriedenheit mit Smartphones als mit herkömmlichen Mobiltelefonen.

Interessanter ist jedoch, welche Unternehmen am Ende den Kürzeren ziehen: Unter den Smartphones rangieren die Nokia-Geräte bei den US-Verbrauchern noch unter der Zufriedenheit von Palm- / webOS-Geräten und bei den Feature-Telefonen liegt Kyocera nur niedriger als Nokia. Und Googles neueste große Akquisition - Motorola Mobility - hat in keiner Kategorie den Branchendurchschnitt übertroffen.

"Es ist nicht unerwartet, dass die Zufriedenheit höher ist für Geräte, die neue technologische Fortschritte oder Funktionen haben", sagte JD Power und Associations Senior Director der drahtlosen Dienste Kirk Parsons, in einer Erklärung. "Die richtige Kombination von physischen Abmessungen und Bedienfunktionen und -funktionen sowohl für Smartphones als auch für traditionell ausgestattete Geräte ist der Schlüssel, um mit jeder Art von drahtlosem Gerät ein außergewöhnliches Eigentümererlebnis zu schaffen."

Die Studie fand heraus, dass mehrere Faktoren direkt die Kundenzufriedenheit mit Smartphones beeinflussten: JD Power stellte fest, dass die Verbraucher zufriedener mit Handys sind, die leichter und dünner sind und Touchscreen-Steuerung anstelle von QWERTY-Tastaturen oder einer Mischung aus Touchscreen- und QWERTY-Tastaturen bieten. Verbraucher bevorzugen auch eine schnelle Verarbeitungsgeschwindigkeit, qualitativ hochwertige Anzeigen, und die Auflösung der Kamera eines Telefons trägt ebenfalls dazu bei. Im Allgemeinen gilt, je mehr Megapixel die Kamera eines Telefons bietet, desto höher ist die Zufriedenheit der Kunden, obwohl der Cutoff etwa 5 Megapixel beträgt: Mit 8 Megapixeln oder mehr waren die Kunden nicht wesentlich zufriedener als mit 5 Megapixeln.

Laut JD Power sind US-Verbraucher mit 4G-fähigen Geräten sehr zufrieden, wobei die durchschnittliche Zufriedenheit von 4G-Nutzern deutlich höher ist als die von 3G-Nutzern; Die Studie fand auch heraus, dass 4G-Nutzer aktivere Nutzer ihrer Geräte sind und mehr Anrufe, SMS und Internet nutzen.

Die Ergebnisse des Jahres 2011 sind das sechste Mal in Folge. Apple ist unter den Smartphone-Herstellern bei der Kundenzufriedenheit am höchsten platziert.