Archos 32 Internet Tablet bietet Android ohne ein Telefon - Android - 2019

Anonim

Das Android-Betriebssystem von Google läuft zwar gut in Smartphones, aber eine Flut von Android-basierten Tablets wird rechtzeitig zum Jahresende auf den Markt kommen - und es gibt keinen Grund, warum Android nicht auf das Telefon übertragen werden kann tragbare Media-Player und Spielsysteme. Vor diesem Hintergrund hat Archos die Verfügbarkeit seines Archos 32 Internet Tablet angekündigt, das einen 3, 2-Zoll-Touchscreen, Wi-Fi und Bluetooth-Konnektivität (USB im Notfall), VGA-Videokamera, Composite-Video-Ausgang und Android 2.2 Froyo bietet. Alles ein Preisschild unter $ 150, entworfen, um auf den iPod touch zu treffen.

Das Archos 32 Internet Tablet betont die Definition von "Tablet" mit einem 3, 2-Zoll-Touchscreens mit 400 x 240 Pixeln, aber es bietet Googles Internet-Funktionen (einschließlich eines integrierten Web-Browsers, Zugriff auf den Android Market für Apps, erweitert) Das Gerät verfügt über einen 800 MHz ARM Cortez A8 Prozessor mit 800 MHz, und das Archos 32 Internet Tablet bleibt Archos's Vorliebe für digitale Medien treu: Das Gerät unterstützt eine Vielzahl von Dateien Formate wie MPEG4, H.264, WMV9 / VC1, Motion JOEG, MP3, AAC, Ogg Vorbis und FLAC, und es kann VGA-Auflösung Video mit seiner integrierten Kamera und Mikrofon aufgenommen werden, und Benutzer können Video auf Fernseher mit einem Composite-Video-Ausgang - sorry, kein HDMI.

Das Archos 32 Internet Tablet ist jetzt für $ 149, 99 erhältlich; es ist kein Telefon und bietet keine 3G-Konnektivität, aber es kommt auch nicht mit einem teuren Zwei-Jahres-Vertrag. Und für Leute, die auf der Suche nach Unterhaltung und Internet-Konnektivität in ihrer Tasche sind, ist es auch billiger als Apples iPod touch und läuft Android - obwohl der iPod touch eine höhere Auflösung Display und Kamera packt.