IPHONE X ERSTE WOCHENENDÜBERNAHME ÜBERSTEIGT DIE IPHONE 8 MODELLE - TECHCRUNCH - HANDY, MOBILTELEFON - 2019

Anonim

Das iPhone X zeigt laut einem neuen Bericht von Localytics bereits eine starke Kundenakzeptanz, trotz der Tatsache, dass lange Lieferverzögerungen bei Vorbestellungen bedeuten, dass viele Kunden ihre Geräte noch nicht erhalten haben. Allerdings hat iPhone X nach dem ersten Verkaufswochenende 0, 93 Prozent des Gesamtmarktanteils für iPhones erobert.

Um es deutlich zu machen, beziehen sich diese Daten nicht auf den Verkauf von iPhones, sondern messen den Marktanteil anhand der App-Nutzung der Nutzer. Localytics betreibt über 2, 7 Milliarden Geräte und 37.000 mobile und Web-Apps eine Plattform für mobiles Engagement, die es ermöglicht, diese Daten zu sammeln. Für diesen speziellen Bericht sagt das Unternehmen, dass es über 70 Millionen iOS-Geräte untersucht hat. Anschließend wurden die Daten dieses Wochenendes (3. November 2017 - 5. November 2017 um 14 Uhr ET) mit historischen Daten älterer iPhone-Modelle verglichen.

Obwohl 0, 93 Prozent des iPhone-Marktanteils nicht viel erscheinen mögen, liegt das neue iPhone X immer noch vor dem 0, 7-Anteil, den die iPhone 8-Modelle an ihrem ersten Wochenende erreicht haben, was auf eine stärkere Nachfrage nach Apples High-End-Gerät hindeuten könnte mit der gemäßigteren - oder wie viele Experten gesagt haben, langweilig - upgrade.

Der Marktanteil von X liegt jedoch unter dem 2, 3-Anteil, den die iPhone 6-Modelle an ihrem ersten Wochenende im Jahr 2014 aufwiesen. die Einführung von 1, 3 Prozent der iPhone 6S Modelle im Jahr 2015; und die 1, 2-prozentige Einführung der iPhone 7-Modelle im Jahr 2016.

Zusätzlich zu der eingeschränkten Verfügbarkeit des iPhone X beim Start (die Verkaufsstellen in 20 Städten sind sogar bis Sonntag ausverkauft), warnt Localytics, dass historische Vergleiche möglicherweise nicht die beste Möglichkeit sind, die Popularität des neuen Geräts zu analysieren.

Zum einen seien "deutlich mehr iPhones auf dem Markt als 2014", so das Unternehmen. Mit anderen Worten, Apple konkurriert nicht nur mit Konkurrenten um Marktanteile, es konkurriert auch gegen sich selbst.

Auch wenn sich die Versandverzögerungen bereits verbessert haben, sind die Marktdaten für das erste Wochenende möglicherweise nicht der beste Weg, um die Akzeptanz des iPhone X zu messen, aber es ist, was für jetzt verfügbar ist. In ein paar Monaten können die Daten eine andere Geschichte erzählen. Localytics prognostiziert, dass das Phone X in den ersten Monaten auf dem Markt mehr von den gesamten iPhone-Marktanteilen abholen wird, als alle seine Vorgänger, auch wenn dies am Startwochenende nicht der Fall war.

Das stimmt mit Apples eigener Prognose überein, dass das Weihnachtsquartal 2017 dank der Verkäufe von iPhone X zu den besten seiner Art gehört.