Ist ein iPhone so viel wert wie ein Haus? Es ist in Detroit - Handy, Mobiltelefon - 2019

Anonim

über ABC Nachrichten

Erinnern Sie sich noch vor einigen Jahren, als es einem Mann gelang, seinen Weg von einer roten Büroklammer bis zu einem Haus zu tauschen? Laut ABC News versucht nun ein Mann, der ein Haus in Detroit besitzt, sich den Weg zu bahnen. Sein idealer Handelspartner tauscht sein Zuhause gegen ein iPhone 6.

Das im Osten von Detroit gelegene Haus wird voraussichtlich mit mehr als 6.000 US-Dollar aufgelaufener Steuern auf eine Zwangsvollstreckung stoßen. Der Täter, der auf dem Grundstück beißt, übernimmt diese Kosten und muss mit den Kreisbeamten einen Rückzahlungsplan aushandeln.

Wie zu viele Häuser in der Stadt, ist es in grober Form. Das zweistöckige Haus mit drei Schlafzimmern hat zerbrochene Fenster und keine Haustür. Es ist seit einiger Zeit verlassen, und der jetzige Besitzer hat nie darin gelebt. Der Mann, der in Österreich lebte, kaufte das Haus 2010 für 41.000 Dollar mit der Absicht, es zu vermieten. Die Person, von der er sie gekauft hat, hat sie ihm nach ein paar Wochen für $ 10, 500 verkauft.

Der Preis eines iPhone 6 ist eigentlich ein Schritt zurück von vorherigen Fragen. In einem verzweifelten Versuch, das Eigentum zu bewegen, begann er seine Preisvorstellung bei $ 5.000. Wenn das iPhone 6 zu reich ist, ist er auch bereit, ein 32GB iPad zu akzeptieren. Kein Wort darüber, ob er ein Android-Gerät akzeptiert, aber wenn du noch eine weitere Woche wartest, könnte er diesen Deal annehmen.

Aktuelle Angebote für den Preis enthalten $ 850 oder ein iPhone 5.