LEGO-ZIELE PRÄDESTINIEREN DEN GEIST MIT SEINEM LERNPAKET - TECHCRUNCH - HANDY, MOBILTELEFON - 2019

Anonim

Boost ist ein beeindruckendes Set. Die fünf Erfahrungen an Bord von Gebäuden umfassen viel Boden, vom Roboter über die Gitarre bis hin zum quasi Lego "3D-Drucker", der mehr wie ein Gerät vom Typ Rube Goldberg ist, das seine eigenen Lego-Kreationen zusammenfügt.

Das Set wird als pädagogisches Set entworfen und verbindet Legos Linie mit der beliebten Mindstorm-Linie des Unternehmens. Wie bei vielen anderen Lernspielzeug hat das Produkt einige grundlegende Elemente der Programmierung in der verbundenen Android / iOS App. Während das Unternehmen zögert, Behauptungen zu machen, dass es Kindern tatsächlich beibringen wird, wie man programmiert, ist es ein Versuch, einige dieser frühen Grundlagen zu erarbeiten.

Das Kit wurde für Kinder ab sieben Jahren entwickelt und basiert auf einem Move Hub, der eine Vielzahl von Sensoren wie Neigung, Farbe und Entfernung verwendet, die den verschiedenen Designs helfen, eine Vielzahl von automatisierten Aufgaben auszuführen, die in der App durch eine Reihe von Funktionen ausgeführt werden umsetzbare Elemente in einer Zeitleiste.

Die erste Kreation, die aus der Box gebaut werden soll, ist Vernie, eine Art Johnny 5 / Wall-E-esque Roboter, der programmiert wurde, um eine Persönlichkeit zu projizieren - was Johnny 5 / Wall-E-esque Roboter am besten können entwickeln eine persönliche Verbindung mit den Kindern, bevor die unvermeidliche Zeit kommt, um ihn niederzureißen und etwas Neues zu bauen. Er hat Gesichtsmerkmale artikuliert und wird Ihren Namen zu Ihnen wiederholen.

Das Set besteht aus 543 Stück, die - wie bei allen Lego-Angeboten - mit verschiedenen Bausätzen kompatibel sind. Das Set wird in der zweiten Hälfte des Jahres bei einem Preis von 160 Dollar erhältlich sein und ist das erste von Lego, das eine größere Auswahl an Lernsets für Kinder erwartet, die noch nicht bereit sind, nach Mindstorms zu kommen.