Das iPhone 4 des Menschen überlebt 18 Monate lang in eisigen See - Apfel - 2019

Anonim

Einer von Apples berühmten Slogans ist "es funktioniert einfach", aber wenn sie immer funktionieren würden, würde es einen Nutzen für die Genius Bar geben? Wie auch immer, wenn Sie ein teures Smartphone kaufen, erwarten Sie Leistung und Zuverlässigkeit. Schließlich sind wir auf diese Geräte angewiesen, von der Notrufdienstleistung bis zur Bestellung von Pizza.

Sie haben also Ihre Android-Fans und Ihre iPhone-Fans. Michael Guntrum von Knox, Pennsylvania ist einer der letzteren. Er war mit einem Freund auf Kyle Lake im März 2015 Eisfischen, als er versehentlich sein iPhone 4 in das eiskalte Wasser fallen ließ.

"Wir saßen in unserer tragbaren Baracke, und ich bekam einen Bissen an meiner Stange. Ich legte das Telefon auf meinen Schoß und es rutschte ab. Anstatt flach im Schnee zu landen, traf es seine Kante und rollte in das Loch. Ich fing den Fisch - es war ein blauer Kiemen - aber es war es nicht wert. "

Nein, war es nicht. Aber es gibt mehr in der Geschichte. Im September wurde der See trockengelegt. Dann, im Oktober, suchte Daniel Kalgren mit seinem Metalldetektor in dem nun leeren Seebecken nach einem vergrabenen Schatz, und was ist ihm begegnet? Ein iPhone 4 im Schlamm vergraben. Er sagte zu BuzzFeed News: "Ich nahm das Telefon nach Hause, putzte es und steckte es in Reis - einfach aus Neugier, um zu sehen, ob es noch funktionieren würde."

Zwei Tage später überprüfte Kalgren das Telefon und es ging sofort hoch (da ist der Slogan "es funktioniert einfach"). Kalgren fand Guntrums Nummer und erzählte ihm von dem Telefon, das er gefunden hatte. Guntrum war zunächst skeptisch. "Ich habe gerade an diesem Tag über diesen See gesprochen. Es war unheimlich ", sagte er. "Er hat mir ein Bild geschickt und gefragt:" Sieht das bekannt aus? " und ich habe den Bildschirmschoner erkannt. "

Kalgren sagte, das Telefon sei in einem OtterBox-iPhone-Etui, und das hätte dem Gerät vielleicht geholfen, so lange das kalte Wasser zu überleben.

Apple kommentierte: "Es erstaunt uns immer wieder, all die unglaublichen iPhone-Überlebensgeschichten, die unsere Kunden mit uns geteilt haben."

Mehr: Die 35 besten Fälle und Cover für das iPhone 6S

Kalgren kauft nur Apple-Geräte, und es ist eine ziemlich sichere Wette, dass Guntrum auch ein Cupertino-Loyalist ist. Laut der Geschichte wird Guntrum das Telefon reparieren lassen und es schließlich an Mama weitergeben.