Motorola A920 Video Mobilteil enthüllt - Handy, Mobiltelefon - 2018

Anonim

Das Mobilteil verfügt über ein vollfarbiges Widescreen-Display, das die persönlichen Videotelefonie-Funktionen von 3 sowie den exklusiven Video-Content zeigt.

Das revolutionäre Motorola A920 setzt einen neuen Standard für die Mobilfunkbranche und bietet erweiterte Funktionen für Kunden des 3 -tätigen Video-Mobilfunknetzes. Ein Mobiltelefon, eine Video- und Standbildkamera, ein PDA, ein MP3-Player und Spielfunktionen wurden in einem Produkt vereint.

Der 65.000 + Farbbildschirm des A920 - der bis zu 20 Zeilen Text enthalten kann - zeigt Videoinhalte wie Barclaycards Premiership-Ziele und die neuesten Filmclips mit beeindruckender Klarheit und Auflösung.

Das Mobilteil wurde von 3 und Motorola exklusiv für das 3- Video-Mobilfunknetz entwickelt.

Als echter Technologie-Begleiter können 3 Kunden mit diesem neuen Mobiltelefon:

• Machen Sie Videoanrufe in Echtzeit an Freunde, Familie oder Kollegen über eine digitale, eingebaute Videokamera. Ideal zum Teilen von Erinnerungen oder besonderen Anlässen mit anderen Nutzern von 3 Video-Mobilgeräten;

â € ¢ Sehen Sie Musikvideos, Filmtrailer, Sportnachrichten oder Nachrichtenclips in nahezu Broadcast-Qualität an.

â € ¢ Finden Sie das nächste Cafà ©, das Restaurant, die Geschäfte oder das Kino dank der 3 -Standortdienste und der neuen Assisted Global Positioning System (AGPS) -Funktion der A920;

• Hören Sie Musik über das Telefon als persönliche Stereoanlage mit integriertem MP3-Player und eingebautem Lautsprecher sowie separaten Kopfhörern.

• Tätigen oder Empfangen von Anrufen gleichzeitig mit dem Zugriff auf die Inhaltsbereiche von 3 und Herunterladen von Video- oder Audioclips; und

â € ¢ Verwenden Sie das Telefon international. Kunden können telefonieren (auch in Nordamerika über den Triband-Betrieb)

Der Vollfarbbildschirm des A920 ist groß genug, damit Benutzer Videos, Fotos und Videoanrufe vollständig genießen können. Es bietet eine Klarheit und Auflösung (65, 000 + Farben) von besserer Qualität als je zuvor auf einem Mobiltelefon gesehen.

Obwohl das Produkt voll mit der neuesten Technologie ist, ist es sehr einfach zu bedienen. Der Touchscreen verwendet einen Stift und eine Technologie zur Erkennung von Handschriften.

Das Menüsystem wird über Symbole auf dem Touchscreen navigiert, ebenso wie spezielle'Hot'-Tasten für die gängigsten Anwendungen wie "Home" und " 3 Services". Beim Browsen funktionieren die Optionen "Weiter" und "Zurück" genau wie auf einem PC.

Der A920 läuft auf einer Version des offenen Betriebssystems Symbian OS v7.0 und beinhaltet die neueste stiftbasierte Benutzeroberfläche von UIQ. Anwendungen können heruntergeladen werden, z. B. Spiele basierend auf Java und C ++, von 3 . Dadurch können Verbraucher ihre Handys regelmäßig mit neuen Anwendungen und Inhalten aktualisieren.

Das Motorola A920 kann auch als separate, tragbare Spielekonsole genutzt werden. Drehen Sie das Telefon auf die Seite und verwenden Sie die konsoleähnlichen Spielsteuerelemente, einschließlich einer Fünf-Wege-Navigationstaste, um auf Java basierende Spiele zu spielen.

Eine Erweiterungs-Speicherkarte ist auch für bis zu 256 zusätzliche MB Speicherplatz für Multimedia-Dateien verfügbar. Das Telefon bietet auch grundlegende Handyfunktionen wie Text- und Bildnachrichten.

Die vollständige kommerzielle Einführung von 3 Services in Großbritannien und Italien ist bereits im Gange, weitere Services folgen in den kommenden Monaten in Hongkong, Australien, Schweden, Österreich, Dänemark, Irland und Israel. Details zu den Dienstleistungen von 3 finden Sie online unter http://www.three.co.uk/

Das Motorola A920 wird ab September 2003 in 3 Filialen und bei ausgewählten Handelspartnern erhältlich sein.