Nokia veröffentlicht Nokia 810 Autotelefon - Handy, Mobiltelefon - 2018

Anonim

Jetzt in ausgewählten Märkten in Europa, Afrika und Asien-Pazifik verfügbar. Um Ablenkungen zu vermeiden, bietet das Nokia 810 Autotelefon ein hintergrundbeleuchtetes Display, extragroße Schriftarten, erweiterte Voicerecognition-Funktionen und intuitive Freisprechbefehle. Das Autotelefon Nokia 810 wird auf den GSM 900/1800-Netzwerken betrieben und ist jetzt in ausgewählten Märkten in Europa, Afrika und im asiatisch-pazifischen Raum erhältlich. Mit nur einem einzigen Navi (TM) -Rad oder einer Sprachtaste können Benutzer des Nokia 810 Autotelefons schnell und bequem Sprachbefehle eingeben, auf Kontaktinformationen zugreifen und andere Anwendungen nutzen. Sprachbefehle können zum Herunterladen von Kontakten von einem kompatiblen Mobiltelefon mit Bluetooth-Funktechnologie verwendet werden. Ein kabelloses Headset, das separat erhältlich ist, ermöglicht es dem Benutzer, bei Bedarf private Gespräche zu führen. Das Nokia 810 Autotelefon verfügt außerdem über eine externe Antenne, die über einen Kabelanschluss verbunden ist und eine erweiterte GSM-Netzabdeckung bietet. "Ob in Privat- oder Firmenautos, Lkws oder Lieferwagen, das Nokia 810 Autotelefon setzt neue Nokia Standards für Komfort und Benutzerfreundlichkeit", sagt Razvan Olosu, General Manager von Nokia Smart Traffic Products, Nokia MobilePhones. "Das Autotelefon Nokia 810 bietet eine neue Bedienphilosophie, bei der die Sprach- und Datenkommunikation im Fahrzeug bequem ist und zudem reich an Funktionen ist." Der Komfort des Autotelefons Nokia 810 ist am deutlichsten im separaten Display zu sehen eine besonders große Schriftgröße, damit Zahlen und Text schnell und einfach gelesen werden können. Das Display kann in einer Vielzahl von Positionen auf dem Armaturenbrett montiert werden und ist mit einer automatischen Hintergrundbeleuchtung ausgestattet, die für den Tag- oder Nachtbetrieb eingestellt werden kann. Darüber hinaus verfügt das Nokia 810 Autotelefon über einen Speicher, der von zwei verschiedenen Personen mit einer einzigen SIM-Karte verwendet werden kann. Diese Personalisierung ist besonders praktisch für Firmen- oder Familienautos, die von mehr als einer Person benutzt werden. Telefonbucheinträge, Sprachwahl und persönliche Einstellungen wie Klingeltöne können in zwei separaten Speichern gespeichert und problemlos aktiviert werden. Das Nokia 810 Autotelefon kann über Bluetooth Funktechnik oder ein RS 232-Datenkabel an Peripheriegeräte wie kompatible Laptops oder On-Board-Systeme des Fahrzeugs angeschlossen werden, die Hochgeschwindigkeitsdaten in HSCSD- und GPRS-Netzwerken verwenden. Das Autotelefon Nokia 810 kann dann als Datenmodem oder zur Verwaltung von Flotten verwendet werden, das über AT-Befehle bedient wird.