Palm enthüllt Tungsten T3, E und Zire 21 - Handy, Mobiltelefon - 2018

Anonim

Palm hat heute offiziell seine drei neuesten Handhelds angekündigt, die jeweils auf ein anderes Marktsegment mit einer Reihe neuer Funktionen zu neuen Preisen ausgerichtet sind.

Der T3 ist der erste Palm-gebrandete Handheld mit virtueller Handschrift und Rotation

Das erste neue Modell ist der High-End Tungsten T3. Der T3 kombiniert den Formfaktor der früheren Tungsten T-Serie mit der Leistung des Tungsten C und bietet neue Funktionen. Es verwendet das bekannte Klappdesign, allerdings mit einem neuen Fronttastenlayout, und wird von einem 400 MHz Intel XScale-Prozessor, 64 MB RAM (52 MB Benutzerzugriff) und Bluetooth-Konnektivität unterstützt. Es unterstützt auch erstmals von Palm einen zusammenklappbaren Handschriftbereich, der es dem Benutzer ermöglicht, ihn für 320 x 480 Pixel Bildschirmfläche aus dem Weg zu räumen. Es unterstützt auch die Bildschirmdrehung. Es verkauft für $ 399 USD.

Der Tungsten E ist Palms neuer Einstiegs-Business-Handheld. Auf einem 126 MHz TI OMAP-Prozessor und unterstützt von 32 MB RAM (28 MB für Benutzer zugänglich) verfügt der TE über den normalen 320 x 320 Farbbildschirm. Mit einer Dicke von nur 12, 7 mm ist es sehr schlank, es ist dem Gehäuse der m500-Serie nachempfunden und besteht aus einem attraktiven Silbermetall und einem rechteckigen 5-Wege-Navigator. Es verzichtet jedoch auf den Universal Connector zugunsten einfacher Mini-USB- und Mini-AC-Anschlüsse, ähnlich wie der ursprüngliche Palm Zire. Es verkauft für 199 USD.

Sowohl der Tungsten T3 als auch der Tungsten E verwenden Palm OS 5.2 mit Graffiti 2 und verfügen über eine beeindruckende Software-Suite. Palm Photos, Kinoma Player und der RealOne-Player bieten Multimedia-Unterstützung, während Geschäftsanwender VersaMail 2.6 und Documents To Go 6 erhalten. VersaMail unterstützt nun vollständig beliebige Anhänge, während Documents To Go 6 das Anzeigen und Bearbeiten von Microsoft Word- und Excel-Dateien ohne Konvertierung unterstützt . Beide Geräte enthalten auch Telefonie-Unterstützung und SMS-Anwendungen, obwohl nur die T3 die aktualisierte Version von Palm WebPro enthält. Der neue WebPro unterstützt sowohl Proxy- als auch proxylose Verbindungen sowie den neuen Bildschirm des T3.

Der Tungsten E kombiniert die Designs der m500 und Tungsten T-Serie

Beide Tungstens enthalten auch Palms neue PIM-Anwendungen, Kalender, Kontakte, Aufgaben und Notizen. Alle vier sind bescheidene Upgrades der normalen Palm OS PIM-Suite, die seit 1998 weitgehend unverändert geblieben sind. Zu den bemerkenswerten Verbesserungen gehören 32 MB Notiz- und Memofelder, zusätzliche Felder in den Kontakten und eine neue Agendaansicht im Kalender, die für alle Zwecke gedacht ist ein Heute-Bildschirm.

In der Zire-Reihe hat Palm ein neues Handheld für Einsteiger eingeführt. Der Palm Zire 21 sieht auf den ersten Blick wie der Original Zire aus, mit 160 x 160 Graustufen-Bildschirm, zwei Anwendungstasten und weißem Kunststoff-Finish. Der Zire 21 wird jedoch von demselben 126-MHz-TI-OMAP-Prozessor wie der Tungsten E betrieben und verfügt über 8 MB RAM (7, 3 MB für Benutzer zugänglich). Damit ist es das erste Palm OS 5.2 ARM-basierte Handheld mit Graustufen oder niedriger Auflösung. Nach Angaben von Palm installierten mehr Einsteiger die Anwendungen, als sie erwartet hatten. Daher enthält der Zire 21 ein neues Betriebssystem und mehr RAM, um dies zu unterstützen, sowie zusätzliche gebündelte Anwendungen, obwohl die neue PIM-Suite nicht enthalten ist. Es verkauft für $ 99 USD, der gleiche Preis wie der sehr populäre ursprüngliche Zire.

Palms existierende Produktlinie wurde ebenfalls ein wenig aufgeräumt. Der Palm m130 und der Palm m515 wurden stillgelegt und durch den Tungsten E ersetzt. Der Tungsten T wurde ebenfalls leise beiseite geschoben und sein Ersatz für den Tungsten T2 wurde auf 329 USD reduziert. Das Original Zire ist noch für $ 79 USD erhältlich.

Alle drei neuen Modelle sind jetzt verfügbar.

Bilder und Diskussionen finden Sie hier:
//forums.designtechnica.com/showthread.php?s=&postid=19397