Mögliche iPhone 5S Komponenten lecken, Hinweis auf interne Neugestaltung - Apfel - 2019

Anonim

Es ist fast Sommer, was bedeutet, dass es bald an der Zeit ist, an das neue iPhone zu denken, von dem wir annehmen, dass es das iPhone 5S heißen wird. Wenn Apple an dem Muster festhält, wird das 5S auf der Außenseite mit einigen Änderungen auf der Innenseite gleich aussehen. Heute können wir einen Blick darauf werfen, was einige dieser Änderungen sind. BGR erhielt von hochauflösenden Bildern von angeblichen iPhone 5S Interna von einer Quelle, die anonym bleiben möchte. Wenn Sie sich Bilder von Wi-Fi-Kabeln und Ohrlautsprecherklammern anschauen, ist das nicht Ihre Vorstellung von Spaß und Sie fragen "Warum ist das wichtig?" Werden wir Ihnen sagen.

Das Mischen und Neuanordnen interner Komponenten ist ein Zeichen dafür, dass Apple nicht nur die Spezifikationen des iPhones aktualisiert, sondern möglicherweise auch neue Hardware hinzufügt. Gerüchte eines Fingerabdrucklesers haben alle aufgeregt, obwohl es vielleicht nur mehr Platz für die Batterie bedeutet. Apple lässt Samsung keine Chips mehr für das iPhone entwerfen, daher spiegelt das unterschiedliche interne Design möglicherweise die Änderungen wider, die aufgrund dessen vorgenommen werden müssen.

Ein weiterer Leckerbissen von den Bildern ist ein SIM-Karten-Fach in einer anderen Farbe - ein goldenes Braun. BGR spekuliert, dass dies mehr Farben für die 5S bedeutet.

Abgesehen von Gerüchten, Lecks und mehr Spekulationen gibt es keine fundierten Informationen zum iPhone 5S. Analysten sagen voraus, dass es erst im August oder September herauskommen wird und mehrere andere Telefongesellschaften bereiten Geräte für den Start um diese Zeit vor, um mit dem mythischen Biest zu konkurrieren. Apple-Fans hoffen auf Funktionen wie kabelloses Laden, NFC, überarbeitete Display-Technologie und eine 12- oder 13-Megapixel-Kamera. iOS 7 wird wahrscheinlich mit dem Telefon debütieren, und Gerüchte darüber fliegen auch herum.

Bis Apple beschließt, alles aufzudecken, müssen wir uns damit begnügen, mit Bildern eines SIM-Karten-Fachs zu beginnen.