T-Mobile: Jedes Telefon ist am 19. Juni frei - Handy, Mobiltelefon - 2019

Anonim

Die Gerüchte, dass T-Mobile Telefone für das Vatertagswochenende, den 19. Juni, kostenlos zur Verfügung stellen würde? Sie sind wahr. T-Mobile hat eine erste Werbeaktion angekündigt, bei der jedes Handy an jedem US-amerikanischen T-Mobile-Standort am Samstag, den 19. Juni kostenlos sein wird. Um diese kostenlosen Telefone nutzen zu können, muss man sich für einen zweijährigen Familienplan anmelden … aber Leute, die ein Smartphone kaufen wollen, starren diese zweijährigen Verträge sowieso an.

"Für diesen besonderen Tag, der Vater und die ganze Familie feiert, ist T-Mobile begeistert, eine branchenweit erste Aktion anzubieten, die Familien hilft, in Verbindung zu bleiben", sagte T-MObile USA-Marketing VP Adrian Hurditch in einer Stellungnahme. "Dieser beispiellose Event macht Papa zum Vater und hilft Familien dabei, mit den neuesten Handys zusammenzuhalten - und das alles kostenlos."

Die Promotion von T-Mobile kommt nur wenige Tage vor dem mit Spannung erwarteten Verkaufsstart des iPhone 4 durch Apple, das am 24. Juni auf Apple-Händler und -Partner trifft. T-Mobile nutzt die Aktion natürlich, um seine eigene Smartphone-Modellpalette zu präsentieren einschließlich des Android-betriebenen Garminfone (mit Premium-Navigationsfunktionen), des HTC HD2 und des myTouch 3G Slide. T-Mobile trägt auch Handys von RIM, Nokia, Samsung, Sony Ericsson, Motorola, Sharp und HTC.

T-Mobile öffnet am Samstag, den 19. Juni, um 8.30 Uhr seine Pforten. Die Promotion für kostenlose Telefone findet ausschließlich an T-Mobile-eigenen und von T-Mobile betriebenen Standorten statt, und für einige Käufe können Rabatte und Einschränkungen gelten. Um ein kostenloses Telefon zu erhalten, müssen sich die Nutzer zwei Jahre lang für einen qualifizierten Familiendienstplan anmelden. Bei den Familien-Serviceplänen von T-Mobile gibt es ein Limit von fünf Zeilen.