T-MOBILE G-SLATE SCHLÄGT DIESEN FRÜHLING: 8.9, TEGRA 2, 3D-SUPPORT - TECHCRUNCH - HANDY, MOBILTELEFON - 2018

Anonim


T-Mobile und LGs G-Slate, eines der ersten Geräte für Android 3.0, wurde mit offiziellen Spezifikationen, Veröffentlichungsdatum und sogar echten Bildern offiziell gemacht. Es hat einen 8, 9-Zoll-Bildschirm und einen NVIDIA Tegra 2-Prozessor, der die Wiedergabe von HD-Inhalten ermöglichen soll.

Die Bildschirmauflösung beträgt 1280 × 720, so dass Sie HD-Material in seiner nativen Auflösung sehen können - oder Sie können den HDMI-Anschluss verwenden und ein komplettes 1080p-Signal an Ihren Fernseher senden.

Die überraschendste Spezifikation? 3D-Unterstützung. Sie können 3D-Bilder mit den zwei Kameras auf der Rückseite machen und 3D-Inhalte ansehen, obwohl es nicht autostereoskopisch ist, wie die Gerüchte behaupten. 3D wird in Anaglyphenform angezeigt und verwendet eine Brille, die mit dem Tablet bereitgestellt wird. Was zum Teufel? Ziemlich komisch. Sowieso. Die hintere Hauptkamera hat fünf Megapixel und 1080p Video. Die Auflösung des 3D-Videos ist nicht klar, aber es ist auch nicht 1080p.

Es hat auch 4G-Konnektivität, oder zumindest was T-Mobile 4G, AKA HSPA nennt.

Der eingebaute Speicher ist 32 GB, und obwohl kein SD-Kartenslot erwähnt wird, wäre ich ziemlich überrascht, wenn es keinen gibt. Dann haben Sie ein Gyroskop, Beschleunigungsmesser, Lichtsensor und die üblichen Tablet-Fixins.

Noch kein Preis, und "Frühling" ist nicht wirklich ein Datum, aber wir werden wahrscheinlich den Rest der Informationen in ein paar Wochen bekommen. Ich schätze, Sie werden es für 300 $ mit einem Plan subventioniert sehen, und die Pläne werden wahrscheinlich

.

sagen wir $ 25 / mo. Nur eine Vermutung.

Update:Commenter Benmarvin weist auf ein Leck hin, das ich vergessen habe. Das gemeldete Datum für die Veröffentlichung ist der 23. März.

Hier ist die vollständige Pressemitteilung:

T-Mobile und LG Mobiltelefone enthüllen den T-Mobile G-Slate mit Google,
Bereitstellung eines Premium Mobile HD Unterhaltungserlebnisses auf einem Tablet

Das 4G Android 3.0 Tablet ermöglicht 3D und HD Capture, Viewing und Sharing

BELLEVUE, Washington, und SAN DIEGO - 2. Februar 2011 - T-Mobile USA, Inc. und LG Mobile
Phones enthüllt heute sein Android ™ 3.0 (Honeycomb) -fähiges Tablet, das T-Mobile® G-Slate ™
mit Google ™ von LG. Mit einem brillanten, hochauflösenden (HD) 8, 9-Zoll-3D-fähigen Multitouch-Display,
Der T-Mobile G-Slate bietet ein bahnbrechendes mobiles Unterhaltungserlebnis, einschließlich der Fähigkeit
um 3D- und Full-HD-Video aufzunehmen.

G-Slate wird voraussichtlich im Frühjahr verfügbar sein und ist auf das größte 4G Network ™ in Amerika ausgelegt
und ist das erste Tablet in der bahnbrechenden G-Serie von T-Mobile, die mit den weltweit ersten Geräten begann
Android-powered Smartphone vor über zwei Jahren. Das erste 4G-Tablet von T-Mobile und LG, der
G-Slate wird von Android 3.0 (Honeycomb), der neuesten Version von Googles Android-Plattform, angetrieben,
welches für Tablets optimiert ist. Darüber hinaus wird das G-Slate zu den ersten 3D-fähigen Tablets gehören
Funktionen einschließlich integrierter Unterstützung für 3D-Grafiken, die es Verbrauchern ermöglichen, ihre Daten zu erfassen und zu teilen
Eigene 3D-Videos und 3D-HD-Inhalte direkt auf dem Gerät mit Hilfe einer 3D-Brille erleben.

"Das G-Slate stellt das nächste Kapitel in T-Mobile's reichhaltiger Geschichte der Android-Innovation dar", sagte Brad
Duea, Senior Vice President, Marketing, T-Mobile USA. -Tabletts ermöglichen Benutzern, mit ihnen zu nehmen
reiche Web- und Unterhaltungserlebnisse, die sie zu Hause haben, und dies wird die Art und Weise, wie die Leute sich bewegen, radikal verändern
Interaktion mit und konsumieren Inhalte während mobil. Das G-Slate liefert eine starke Kombination von
Premium-Mobile-HD-Unterhaltung und das blitzschnelle 4G-Mobilfunknetz von T-Mobile.‖

- Wir freuen uns, Ihnen das T-Mobile G-Slate von LG vorstellen zu können, das den Verbrauchern ein mitreißendes neues Angebot bietet
Englisch: www.db-artmag.de/2003/8/e/2/63.php Kommunikation, Unterhaltung und Kommunikation ", sagte Tim O'Brien, Vice President Marketing bei
LG Mobiltelefone. -Bringen Verbraucher die neueste revolutionäre HD-Tablet-Technologie und ein
Android-Plattform perfekt für Tablet-Nutzung optimiert, bietet G-Slate eine einzigartige Multimedia
Erfahrung.‖

Das schlanke, leichte G-Slate kann zum Lesen eines eBooks oder in einer Hand einfach in einer Hand gehalten werden
Magazin, Streaming-TV oder unterwegs im Internet surfen. Mit einer Rückseite
stereoskopischer Videorekorder mit 1080p für HD-Videoaufnahme und eine 5-Megapixel-Kamera mit LED
Der G-Slate macht es einfach, Momente auf Video oder mit einem Foto festzuhalten. Mit der Vorderseite
Kamera, Kunden können mit Freunden und Familie über das Netzwerk von T-Mobile oder Wi-Fi mit Video-Chat
Google Talk ™. Der G-Slate unterstützt auch 720p HD-On-Device-Video-Wiedergabe und HDMI-Ausgabe zu
Zeigen Sie 1080p-Inhalte auf 3D- und HD-Displays an. Mit einem NVIDIA Tegra 2 Mobilprozessor mit zwei
Core-CPU und vollständige Adobe® Flash® Player-Unterstützung ermöglicht das G-Slate schnelles und nahtloses Browsen
von reichem Webinhalt, Multitasking und Spielen. Das G-Slate bietet auch eine hervorragende Unterhaltung
Erfahrung beim Streaming von Live-TV oder Herunterladen von Musik und Videos mit blitzschneller Geschwindigkeit
T-Mobile 4G-Netzwerk.
Das G-Slate enthält 32 GB internen Speicher und ein eingebautes Gyroskop,
Beschleunigungssensor und adaptive Beleuchtung für die neuesten Anwendungen und das ultimative Spielerlebnis.

Das 4G-Netz von T-Mobile, Amerikas größtes 4G-Netz, hat sich auf mehr als 100 Hauptnetzen ausgeweitet
Ballungsräume, die landesweit mehr als 200 Millionen Menschen erreichen. Ab heute, T-Mobile
Netzwerk liefert auch 4G-Geschwindigkeiten nach Albany, Augusta, Columbus und Macon, Ga., und
Chattanooga, Tenn., In der Südregion sowie in Champaign, Ill .; Lansing, Mich .; und Rochester,
Minn., Im Mittleren Westen. Neben der Erweiterung seines 4G-Footprints hat T-Mobile auch aggressive Pläne
verdoppeln Sie die Geschwindigkeit seines 4G Netzes 2011. T-Mobile erwartet dass 140 Million Amerikaner in 25 Hauptleitung
Metropolregionen werden bis Mitte des Jahres Zugang zu diesen erhöhten 4G-Geschwindigkeiten haben.

Besuchen Sie die T-Mobile G-Slate-Produktseite, um sich für Updates zu registrieren.