Wal-Mart bietet iPhones am 28. Dezember an - Handy, Mobiltelefon - 2019

Anonim

Mega-Einzelhändler Wal-Mart hat die Gerüchte bestätigt: Ab Sonntag, 28. Dezember, wird das Unternehmen Apples iPhone 3G verkaufen … obwohl der Einzelhändler nicht in der Lage war, einen deutlich reduzierten Preis für die Handys zu bekommen. Wal-Mart plant, die schwarze 8-GB-Ausgabe des iPhone 3G für 197 US-Dollar und die 16-GB-Ausgabe (in Schwarz oder Weiß) für 297 US-Dollar anzubieten, wobei jeder Preis lediglich 2 US-Dollar gegenüber den Einzelhandelspreisen von Apple, AT & T und nur andere Händler, die derzeit das iPhone anbieten) Best Buy. Best Buy diskontiert derzeit das iPhone; Wal-Mart sagt, dass es innerhalb desselben Aktionszeitraums mit dem Preis eines lokalen Mitbewerbers für denselben Artikel übereinstimmt.

"Wir freuen uns, Kunden diese bahnbrechende mobile Technologie zu bieten", sagte Wal-Marts Senior VP für Unterhaltung Gary Severson in einer Erklärung. "Unsere Elektronikpartner bereiten sich seit vielen Wochen auf die Ankunft des iPhone 3G vor. Wir freuen uns, neuen Kunden dabei zu helfen, mehr über die Funktionen und Dienste zu erfahren, die das iPhone einzigartig machen. "

iPhones, die über Wal-Mart verkauft werden, benötigen eine neue zweijährige Servicevereinbarung von AT & T oder ein qualifiziertes Upgrade von einem bestehenden Serviceplan.

Wal-Mart ist der größte Einzelhändler der Welt und hat seine Position durch das Angebot von Waren mit einem beträchtlichen Preisnachlass verdient, was seine Attraktivität für preisbewusste und einkommensschwächere Verbraucher erhöht. Apple-Merchandise mag mit Wal-Mart's Demografie nicht gut zusammenpassen - Apple-Computer und iPods haben traditionell die oberen Preisklassen ihrer Kategorien besetzt, und Apple hat wiederholt behauptet, dass es eher hochwertige Produkte als billige Produkte produzieren würde. Nichtsdestotrotz gibt das Angebot des iPhone durch Wal-Mart dem Unternehmen aus Cupertino eine starke Möglichkeit, neue Kunden zu erreichen … und das wild beliebte iPhone hat sicherlich das Interesse der Verbraucher geweckt.

Im Moment macht die Ankündigung Gerüchten ein Ende, dass Apple eine spezielle 4-GB-Version des iPhones anbieten würde, die nur über Wal-Mart erhältlich ist - zu einem Preis, der deutlich unter dem des bisherigen 8-GB-iPhone liegt.